Christians Webseite        << zurück        vor >>

Wasserpumpe

Die Wasserpumpe der Fazer sitzt an der Motorunterseite, in der Ölwanne. Sie ist mechanisch über eine Welle mit der Ölpumpe gekoppelt. Die Koppelwelle ist über 2 O-Ringe in beide Richtungen abgedichtet. Zwischen den beiden Ringen ist ein Entlüftungskanal der an der Unterseite der Ölwanne endet, direkt über dem Auspuff-Sammler.

Im Falle einer Undichtigkeit gelangt das Wasser/Öl über die Entlüftungsbohrung nach draussen, direkt auf den heissen Auspuff. Die Stelle ist schwierig einzusehen und der Fehler daher nicht leicht zu entdecken.

Die folgende Bilderserie hat mir ein Kollege freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Wasserpumpe Wasserpumpe

Reparatur

Die Wasser-/Ölpumpe neu abzudichten ist leider sehr aufwändig, die Ölwanne muss ab. Alles nicht schwierig und ohne Spezialwerkzeug zu machen, aber viel Arbeit. Kühler und Auspuff müssen ab, alle Wasserleitungen müssen entfernt werden. Die folgenden Bilder zeigen einige Etappen der Zerlegung.
Wasserpumpe Wasserpumpe

Wasserpumpe Wasserpumpe

Dieses kleine Röhrchen ist die "Entlüftung".
Wasserpumpe Wasserpumpe

Wasserpumpe Wasserpumpe Wasserpumpe

Wasserpumpe Wasserpumpe Wasserpumpe Wasserpumpe

Wasserpumpe Wasserpumpe

Es müssen diverse O-Ringe und Dichtungen erneuert werden. Wie man sieht ist auch das Lager an der Wasserpumpe angegriffen und muss ersetzt werden.
Wasserpumpe Wasserpumpe
Wasserpumpe Wasserpumpe Wasserpumpe Wasserpumpe
Wasserpumpe Wasserpumpe Wasserpumpe Wasserpumpe
Wasserpumpe

Ebenfalls stark angegriffen, und ersetzt, wurden die beiden Wasserröhrchen die ganz oben im Zylinderkopf sitzen.
Wasserpumpe

Links

Im amerikanischen Fazer-Forum gibt es einen sehr ausführlichen Thread zur Reparatur mit vielen guten Bildern:
Link zum FZ1OA-Forum

Bonus-Bilder

Der Motor ist Teil eines WASP-Gespann-Umbaus. Der Rahmen wurde entsprechend angepasst.
Wasserpumpe

Das Exup-System wurde beibehalten um das hohe Drehmoment im unteren Drehzhalbereich zu erhalten. Die Originalkrümmer konnten jedoch aus Platzgründen nicht verwendet werden. In der neu gebauten Auspuffanlage wird deshalb ein Exup aus einer Honda 900RR verwendet.
Wasserpumpe

Die beiden vorderen Bremssättel der FZS wurden ebenfalls weiter verwendet. Die Front ermöglichte aber nur den Anbau einer einzelnen Bremsscheibe. Die beiden Sättel sitzen deshalb gemeinsam in einer speziellen Halterung.
Wasserpumpe