Christians Webseite        << zurück        vor >>

Yamaha FZS1000 Modellgeschichte

Die Yamaha FZS1000 Fazer wurde im Zeitraum von 2001 bis 2005 produziert. Ausserhalb Europas hatte sie die Bezeichung FZ1, später (inoffiziell) auf FZ1-Gen1 ergänzt um sie vom Nachfolgemodell (-Gen2 ab 2006) zu unterscheiden.

Während der Produktionszeit gab es nur sehr wenige technische Veränderungen im Rahmen der Modellpflege. Die Unterschiede sind gering und nicht wirklich relevant für eine Kaufentscheidung.

- 2001: Typcode RN061, Produktionsstart
- 2003: Typcode RN066, Geänderte Gabel, Vorderradfelge und Bremsscheibe, Lichtschalter entfällt (Dauerlicht),
- 2005: Typcode RN141, Euro-2 Abgasnorm, ungeregelter Katalysator, geänderte ECU

Farben der Modelljahre:

Name Code 2001 2002 2003 2004 2005 Motor
DEEP PURPLISH BLUE METALLIC C DPBMC/0564 X X silber
VIVID RED COCKTAIL 1 VRC1/0121 X silber
BLACK 2 BL2/004B X X silber
SILVER TECH 3 S3/0791 X X X silber
GALAXY BLUE DPBML/0865 X silber
REDDISH YELLOW COCKTAIL RYC1/0251 X schwarz
DARK PURPLISH BLUE METALLIC L DPBML/0865 X X silber
BLUEISH SILVER 4 BS4/0820 X schwarz
DEEP RED METALLIC K DRMK/0918 X schwarz
MISTRAL GREY DBNM8/919 X silber

Rahmenfarben: 2001 - 2002: silber glänzend; ab 2003: schwarz matt

Beim deutschen Kraftfahrt-Bundesamt sind 5 unterschiedliche Varianten gelistet. Die Schlüsselnummern findet man in den Fahrzeugpapieren in den Feldern 2.1 und 2.2:
Hersteller Typ Datum Zuteilung Leistung KW (PS)
7101 351 01.11.2000 105 (142)
7101 352 01.11.2000 78 (106)
7101 353 01.11.2000 72 (98)
7101 378 01.07.2004 105 (142)
7101 379 01.07.2004 78 (106)

Details der Modellpflege-Massnahmen

Ab 2003:
Der seitlich auf dem Tank vorhandene Schriftzug "YAMAHA" wurde durch ein "Stimmgabel"-Logo ersetzt.

Die Federkonstanten der Vorderradgabel wurden verändert (5LV-23102-00 -> 5LV-23102-10). Die geänderte Variante ist an der Farbe des oberen Verstellrings zu erkennen, alt: blau, neu: silber.

Zeitgleich wurde die Konstruktion der Vorderen Bremsscheiben modifiziert, von 8 auf 10 Floater (5JJ-2581T-10-00 -> 5JJ-2581T-11-00). Die Aufnahme in der Felge blieb unverändert, trotzdem änderte sich zur gleichen Zeit die Teilenummer der Felge.

Wegen des entfallenen Lichtschalters wurde der Kabelbaum verändert. Das Zündschloss ist verändert. Die ECU ist verändert und nicht kompatibel zum alten Kabelbaum (ein zusätzlicher Pin für die Lichtsteuerung und -Kontrolle).

Ab 2005:
Zur Erfüllung der Euro2 Abgasvorschriften wurde ein ungeregelter Katalysator in das Verbindungsrohr zum Endschalldämpfer eingefügt. Die Vergaserabstimmung wurde minimal verändert, ebenso die ECU mit einer modifizierten Kennlinie für das Exup.
Wegen dieser Massnahmen wurde der Typcodes von RN06 auf RN14 geändert. Es kann deshalb Probleme bei der Akzeptanz von RN06 Teilegutachten geben.

Weiterführende Links

Motorrad-Online FZS1000 Gebrauchtberatung 2006
Motorrad-Online FZS1000 Gebrauchtberatung 2011
Motorrad-Online Test Zubehör-Schalldämpfer
Ersatzteileliste Vorderradgabel
Private Homepage mit Daten zur Fazer